Minecraft FREIHEIT! - Regeln und Hinweise

  • mcfrei_logo.png


    Hallo zusammen!

    Es ist wieder an der Zeit ein Minecraft Projekt zu starten. Das Projekt heißt "Minecraft FREIHEIT!" - ist aber eine Fortsetzung von "Minecraft Kolonie 1 (3)".

    Bei unserem "Leben"-Server geht es weniger um komplexe Aufgaben oder Missionen sondern viel mehr um das Überleben. Überlebe auf der Karte, makiere dein Grundstück, bau dir ein Haus und farme Ressourcen die du benötigst in der Farmwelt. Es spielt keine Rolle ob du dir selber die Hände schmutzig machst und farmen gehst oder ob du dir einfach alles mit Diamanten eintauschst.
    Es geht darum neue Spieler kennenzulernen, Lets Plays aufzunehmen (ist kein muss) und zwanglos zu bauen. Es ist bedeutungslos ob wie alt du bist oder ob du aufnimmst, es zählt nur das Zusammenspielen und das man Spaß hat :). Es gibt ebenfalls keine Bau-Richtlinie, in welchem Style man bauen muss.

    Die Farmwelt kann man durch ein Portal erreichen und deine Truhen, Türen und Betten kannst du natürlich mit "/lock" absichern und protecten.

    In diesem Projekt wird mit Diamanten bezahlt.


    --


    Ich danke allen Teilnehmern von allen anderen Minecraft Projekten und vorallem den Teilnehmern von "Minecraft Kolonie 1".
    Der Titel "Minecraft - Alle Jahre wieder" hätte zwar besser gepackt, aber aus SEO gründen ist das nicht optimal gewesen, ich bitte um dein Verständnis ^^



    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬


    Regeln


    Allgemeine Regeln Grundstück Regeln PvP Regeln
    - Beleidige keinen
    - Nutze keine Hacks / Cheats
    - Farme nicht in der normalen Welt

    - Kein Chat Spam
    - Keine Werbung

    - Du darfst aufnehmen (aber kein Muss)
    - Blockiere keine Spawn-/öffentliche Gebäude
    - Kein Prop-Block
    - Kein Griefing
    - Du darfst bauen was du willst
    - "Gangs", Gilden o.ä. sind erlaubt
    1. Makiere mit Fackeln dein gewünschtes Grundstück
    2. Frage dann einen Admin ob du dort bauen darfst
    - Am Anfang des Projektes spielt das noch keine große Rolle

    - Grundstück max. 15x15 / 20x20 Blöcke groß
    - Wähle nicht mehr Platz als du wirklich benötigst
    - Jeder Besitzer bekommt ein Dokument (Buch)
    --> Besitzt du keins, ist dein Grundstück illegal
    - Grundstücke die größer als 15x15 sind, kosten 64 Diamanten
    - Baue nicht über deine Grenzen hinaus
    - Alles unter und über deinem Gebiet gehört dir
    - Erze farmen ist verboten - nur Farmen (Essen)
    sind erlaubt
    - Baue nicht tiefer als die Höhe "14"
    Hier sind Kämpfe erlaubt (auch das looten):
    - Außerhalb des Stadtgebietes (50 Blöcke circa)
    - In der Farmwelt (generell außer am Spawn)
    - Auf dem eigenen Grundstück nach einer Warnung

    Hier sind Kämpfe verboten (auch das looten):
    - Innerhalb des Stadtgebietes
    - An den Spawnen

    - Kämpfe mit Unsichtbarkeitstränken sind verboten
    - Während des Kampfes ausloggen ist verboten
    - Während des Kampfes weg teleportieren ist verboten


    Landwirtschaftliches-Farming Regeln Rohstoff-Farming Regeln Lizenzen und Job Regeln
    - Betreibe keine Farmen mit mehr als 6 Tieren
    - Betreibe keine automatischen Farmen
    - Betreibe keine Massenfarmen
    - Die Anbaufläche darf max. 6x6 Blöcke groß sein
    - Kein unterirdisches Anbauen von Lebensmitteln
    --> Sprich allem essbaren außer Tieren

    - Töte keine wilden Tiere in der Stadt-/
    normalen Welt
    - Monster dürfen überall getötet werden

    - Zu Automatische Farmen gehören auch Farmen,
    wo man mit Wasser erntet.
    --> Farme einfach wie man es heutzutage
    macht, nur ohne Maschinen.
    - Farme nicht in der normalen Welt
    - Keine automatischen Farmen

    - Farming Texture Packs sind verboten
    - Farming ist auf deinem Grundstück verboten

    - Realistische offene Steinbrüche sind überall gestattet
    Diese Steinbrüche sind große Löcher die sich in der
    breite ausdehnen. Siehe Kohleabbau-Steinbrüche.

    - Unabsichtliches farming beim Hausbau oder bauen
    von unterirdischen Analagen ist gestattet solange
    diese sehr gut ausgebaut sind und es erkennbar ist,
    dass diese Anlagen konstant genutzt werden.
    - Lizenzen kann man im Rathaus beantragen
    - Lizenzen kauft man letztendlich bei der Stadt
    - Für Jobs kann man sich bei dem
    Rathaus bewerben
    - Für allg. Jobs kann man im Chat werben
    (kein Spam)

    Lizenzen benötigst du für:
    - Alle Arten von Tränken
    - Um Waffen öffentlich in der Stadt zu tragen
    - Um in "Protection"-Bereichen bauen zu dürfen
    - Um außerhalb deines Grundstückes bauen zu dürfen

    Verfügbare Jobs:
    - Bürgermeister (wird im Laufe des Projektes gewählt)
    - Polizist (nicht direkt am Anfang verfügbar)


    Lizenz- und Grundstückkosten usw. Strafgelder Bangründe
    - Größeres Grundstück als 15x15 Blöcke = 64 Dia.
    - Brau-Lizenz (Tränke-Lizenz) = 32 Dia.
    - In der Stadt Waffen tragen = 10 Dia.

    - Anzeigen sind kostenlos
    - Tierhaltung ist kostenlos
    - Öffentliche Wege zu bauen ist kostenlos
    - Der Verkauf von Items ist kostenlos
    - Diebstahl = 10 Dia. + geklautes Material
    - Griefen = 20 Dia. + Reperatur
    --> Einbruchgriefen, damit ist nicht das gesamte Haus abfackeln gemeint.
    --- Wiederholtes "schlimmeres griefen führt zum Projektausschluss.

    - Belästigung = 5 Dia.
    - Schlagen = 5 Dia.
    - Töten = 30 Dia. + verlorene Items
    - Betrug (Regeln missachtet) = 30 Dia.
    --> Bauen über der Grundstücksgrenze, illegales farmen usw.
    - Unsichtbarkeitstränke im Besitz = 40 Dia.
    - Massenfarming
    - Automatische Farmen
    - Extremes Griefing (Spiellust zerstörendend)
    - Hacking
    - Wiederholendes beleidigen

    - Für Verstöße die in den anderen Feldern genannt wurden,
    bekommt man eine Geldstrafe in Form von Diamanten.




    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬


    Features


    • 40+ Slots (erweiterbar)
    • Nette Mitspieler
    • Lag / Aussetzter frei
    • Aktuellste Minecraft Version 1.12.2 - 1.13.1
    • Freundliches Server-Team
    • Neue Mitspieler und kennenlernen von neuen Menschen
    • Man muss kein Lets Play aufnehmen um mit zu machen
    • Viel Bauplatz
    • Eine helfende Gemeinde
    • Kolonie-, Farm-, Nether und Endwelt
    • Portale für die reise zwischen den Welten
    • Der Spieler soll das System und die Gemeinschaft selber gestalten können
    • Protection-Plugins (für Truhen, Türen u.ä.)
    • Es ist egal wie alt du bist
    • Spieler und Spielerinnen sind willkommen.
    • Voice Server für die Kommunikation (TS: defcongaming.de - für alle nutzbar)
    • Auf Vanilla aufgebautes Handelssystem
    • Welt-Backups
    • Kein vorgegebener Baustil
    • Jeder kann teilnehmen



    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬


    Videos




    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬


    Du machst Youtube? Wieso solltest du auch Videos darüber machen?


    Abgesehen davon, dass du das Projekt weiter verbeitest, bekommst du wenn Zuschauer danach suchen ebenfalls
    Aufrufe und neue Zuschauer die auch Abonennten werden könnten.


    Sky (youtube.com/dersky) stellt ebenfalls Youtube in manchen Videos vor, die "Minecraft FREIHEIT!"
    Let's Plays oder Videos produzieren. Wachse mit Defcon_Network (defcon-network.de) Projekten und verbessere deinen Content.
    Für weitere Fragen schreibe einfach einen Kommentar und das letzte Minecraft DerSky Video oder schreibe uns eine Mail (live@defcon-network.de).



    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬


    Viel Spaß bei dem Projekt!